ATOMTRAKT - Sperrstelle Nordost CD

Artikelnummer: 4584

Kategorie: Steinklang labels group


jetzt nur 4,90 €

Endpreis*, zzgl. Versand

Alter Preis: 7,00 €
Rabatt: 30%

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

ATOMTRAKT - Sperrstelle Nordost CD
digi CD / Steinklang

Definitiv eines der besten und brachialsten Martial-Industrial-Neoclassic Albums!!!

Zwei Jahre nach der Veröffentlichung des hoch gelobten Albums “Nuklearchetyp” ist ATOMTRAKT endlich mit einem neuen Album zurück, welches auf den Arbeitstitel „Sperrstelle Nordost“ hört. Ohne Übertreibung, wird dieses Album neue Standards in der Apocalyptic / Martial Industrial Szene setzen: Worte wie „bombastisch“, „martialisch“, „heldenhaft“ oder „militant“ müssen wohl neu definiert werden. Die Atmosphäre, welche „Sperrstelle Nordost“ versprüht, ist bedrohlich und kalt. Es führt den Hörer in Zeiten des zweiten Weltkrieges und des kalten Krieges und schlägt ein wie eine Atombombe. Kalte, heroische und atmosphärische Klangteppiche sind gepaart mit bombastischem Schlagwerk und militärischen Kriegsrhythmen. Die Stimme variiert von klar und dunkel bis verzerrt und bedrohlich. „Sperrstelle Nordost“ ist ein konzeptionelles Album welches die Situation der Schweiz im 2. Weltkrieg / kalten Krieg nicht besser musikalisch beschrieben könnte. „Sperrstelle Nordost“ ist ein gebiet in der Schweiz, welches in Kriegszeiten von nationaler Bedeutung für das gesamte Land war. Der Gesamtklang des Albums ist kraftvoll und kommt sehr bombastisch daher – es versprüht eine erhabene und glorreiche Atmosphäre, welche in dieser Form wohl noch nie erschaffen wurde. Die Texte handeln von Ängsten, Tod, Verfall, Vergänglichkeit und Ungewissheit. Wenn man sich diesem Album hingibt, sieht man sich selber an den Grenzen der Nation zur Landesverteidigung. Das Album selber wird nie langweilig. Das liegt zum einen am Abwechslungsreichtum der Lieder als auch an der Vielzahl der verwendeten Themen. Der sporadische Einsatz von Akustikgitarren bringt das ganze Album sogar noch auf eine weitaus höhere Stufe. Das letzte Lied von „Sperrstelle Nordost“ („Trauermarsch“) hat einen sehr psychedelischen Anhauch und klingt als ob verzweifelte Soldaten über schneebedeckte Kriegsfelder marschieren. Das Album beinhaltet einen sehr gelungenen Video-Clip von „Trauermarsch“ und ist im 6-seitigen DIGIPAK erhältlich. Der letzte Klangfeinschliff erfolgte im Luftschutzkerker / Schweiz. Das Album ist auch in einer limitierten Metallbox erhältlich, welche Stacheldraht, Patronenhülsen, alte Aufnäher der Schweizer Armee, ein T-shirt, einen Aufkleber sowie 3 Postkarten enthält. Die Metallbox ist auf 100 Stück limitiert . 7 songs / 50 min. (+ videoclip)

mp3:
Blut und Erde
Befreiungsschlacht
Flug in den Tod
Stunde Null


Kunden kauften dazu folgende Produkte
WERKRAUM - Kristalle mCD

WERKRAUM - Kristalle mCD

jetzt nur 3,50 € *
V/A - Steinklang Industries V CD

V/A - Steinklang Industries V CD

jetzt nur 1,40 € *
V/A - Raíz Ibérica CD

V/A - Raíz Ibérica CD

jetzt nur 8,40 € *
V/A - ZYKLUS 1 CD

V/A - ZYKLUS 1 CD

jetzt nur 1,40 € *
WERKRAUM - Early Love Music CD

WERKRAUM - Early Love Music CD

jetzt nur 4,90 € *